BERATUNG

BERATUNG

Lean-Management Beratung

5S-Aktion


Seminar 5S

Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz sind entscheidende Voraussetzungen, um Arbeitsaufgaben effizient zu erfüllen und deren Ausführung weiter zu verbessern. Bei vielen Optimierungsprojekten kommt daher die 5S-Methode zum Einsatz. 5S bedeutet jedoch mehr als Arbeitsplätze aufzuräumen und in einem sauberen Zustand zu halten. Mit der fünfstufigen Vorgehensweise wird systematisch eine verbesserte Arbeitsplatzorganisation eingeführt und standardisiert. Die konsequente Anwendung spart Zeit und Ressourcen und ist Teil eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP).

Zielgruppe

Werksleiter, Produktionsleiter, Fach- und Führungskräfte aus Produktion und produktionsnahen Bereichen

Seminarziele

  • Sie wissen, wie eine 5S-Aktion durchzuführen ist.
  • Sie kennen die sieben Arten der Verschwendung.
  • Sie können Veränderungen in der Firma einführen.

Seminarinhalte

  • Grundlagen, Methoden und Prinzipien von Lean Management
  • Führen im Veränderungsprozess
  • Die drei Hauptsäulen der Verlustquellen im Toyota Produktionssystem
    • Verschwendung (Muda)
    • Unausgeglichenheit (Mura)
    • Überlastung (Muri)
  • Die sieben Arten der Verschwendung
  • Inhalte und Durchführung der 5S-Aktion
  • Erfolgsfaktoren

Methodik

Vortrag, praktische Übungen, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar 5S-Aktion.

Trainer

Unsere Trainer sind Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen erprobtes Know-how anschaulich und in einer angenehmen Lernatmosphäre. Sie gehen auf individuelle Fragestellungen ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre tägliche Berufspraxis.


Zusatznutzen – Teil von Ausbildungen

Der erfolgreiche Abschluss dieses Seminars ist ein Baustein der Ausbildungen:

Lean Management

REFA Online-Seminare - live & interaktiv

 
690 € zzgl. MwSt.
Seminardauer:
1 Tage / 8 Seminarstunden

Termine:
24.02.2023 Darmstadt
05.05.2023 Dortmund
08.09.2023 Darmstadt
07.12.2023 Dortmund

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Gesamtkoordination Consulting
Fon: +49 89 45453-465
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.